Zum Hauptinhalt springen

Wallboxen

Wird meine Wallbox unterstützt?

evcc Idee ist es, günstiges Laden (z.B. über die eigene PV Anlage) zu möglichst vielen Nutzern zu bringen. Viele Wallboxen sind steuerbar, aber es fehlt an den Geräten, um diese dann auch tatsächlich zu steuern.

Die momentan unterstützten Wallboxen findest du unter Geräte - Wallboxen, vielleicht ist sie ja dabei ;)

Wird die 1P/3P Phasenumschaltung meiner Wallbox unterstützt?

Bei einigen wenigen Wallboxen wird diese Funktionalität von evcc unterstützt. Schau doch in der Liste der unterstützten Geräte - Wallboxen nach ob deine dabei ist.

Sponsor-Token erforderlich

Weitere Informationen zum 💚 evcc Sponsorship gibt es hier.

manuelle 1P/3P Umschaltung

Bei kleinen PV-Anlagen und/oder im Winter macht es Sinn nur 1-phasig zu laden, um den vorhandenen Überschuss bestmöglich ohne Netzbezug zu nutzen.

Bei Wallboxen die keine automatische Phasenumschaltung beherrschen, kann man in der Zuleitung zur Wallbox mittels eines Lasttrennschalters (z.B. Hager HAB304) die Phasen 2 & 3 abschalten. Wenn die volle Leistung benötiget wird, schaltet man die Phasen wieder zu.

Unter Umständen ist auch eine Änderung beim Loadpoint-Parameter phases nötig. Details siehe https://docs.evcc.io/docs/reference/configuration/loadpoints#phases

danger

Dieses manuelle Umschalten darf nur erfolgen, wenn das Fahrzeug NICHT mit der Wallbox verbunden ist.

Kann ich mehrere Wallboxen nutzen?

Mehrere Wallboxen und damit Ladepunkte können in evcc verwendet werden.
Es ist jedoch heute noch kein Lastmanagement möglich. Das ist auf unserer laaaaaangen Liste für die weitere Entwicklung.